Rezept: Rinderbällchen-Hundekekse

Zutaten für die Rinderbällchen-Hundekekse:

  • 200 g Rinderhack
  • 100 g Dinkelvollkornbrösel
  • Etwas Wasser
  • 1 EL Öl (Sonnenblumen oder Rapsöl)
  • 2 Eier

Alle Zutaten vermengen & zu einem Teig verkneten. Walnussgroße Teigkugeln formen & auf einem Backblech verteilen (Backpapier nicht vergessen ;). Die Rinder-Hundekekse auf oberster Schiene bei 175 Grad Celsius ca. 20 Minuten backen. Im Backofen trocknen lassen.

Zubereitungszeit: ca. 5 Minuten
Backzeit: 20 Minuten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.